Forest of Wolves
Willkommen bei »Forest of Wolves«
Schlüpf schnell in die Rolle eines Wolfes und erlebe viele spannende Abenteuer mit ihm und deinen Freunden.
Noch nicht angemeldet? Dann aber schnell!


In diesem Forum wird gespielt. Es ist ein Rollenspielforum. Rudelwolf und Einzelgänger, Freund und Feind. All das findet ihr in diesem Forum...
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Euer Team
Administratoren
Hauptadministrator
Mellenje

Administratoren
Takoda
Alenje
Moderatoren
Die Leittiere
Night Wolves
Leitfähe: Mellenje
Leitrüde: Takoda
stellv. Leitrüde: -
Light Wolves
Leitfähe: gesucht!
Leitrüde: Rabenblut
stellv. Leitrüde: -
Dawn Wolves
Leitrüde: gesucht!
Leitfähe: Alenja
stellv. Leitrüde: -
Neueste Themen
» Grenzwald zu Light Wolves
So Mai 01, 2011 5:10 am von Gast

» Der Wolf über mir...
Sa März 19, 2011 12:54 am von Mellenje

» Tauziehn
Fr Jan 07, 2011 1:39 am von Gast

» Die Vorgeschichte des Tals und der Rudel
Mi Dez 22, 2010 11:43 pm von Mellenje

» Grenzwald zu Night Wolves
Mo Dez 06, 2010 4:55 am von Gast

» Am Rande des Schattenfels
So Dez 05, 2010 7:49 am von Gast

» Tierkette
Fr Dez 03, 2010 2:23 am von Gast

» Kleine Anmerkung
Mo Nov 15, 2010 4:02 am von Gast

» Avatarbewetung
Mo Nov 15, 2010 2:38 am von Mellenje


Teilen | 
 

 Wolfsrassen

Nach unten 
AutorNachricht
Mellenje
Admin
avatar


Charakter des Wolfes
Geschlecht:
Rudel: Einzelgänger
Rudelaufgabe:

BeitragThema: Wolfsrassen   Mi Jul 28, 2010 4:00 am

Also, ich zähle mal grade ein paar Wolfsrassen auf. Natürlich müsst ihr keine dieser Rassen wählen, sondern dürft auch gerne eine andere Rasse verwenden oder keine Rasse angeben. Allerdings wünsche ich mir nicht zu viele Wolfshunde in diesem Forum Wink

  • Polarwölfe
    schneeweiß und hochbeinig. Im Norden Kanadas jagen sie auf der baumlosen Tundra Rentiere, Schneehasen und Moschusochsen.

  • Arktis Wölfe
    teils weiß, schwarz oder grau. Im Nordwesten Amerikas jagen sie Rentiere. Obwohl sie unter Artenschutz stehen, werden sie aus Hubschraubern von Privatjägern erschossen, weil der zweibeinige Jäger mit niemandem seine "Beute" teilen will.

  • Grauwölfe
    Bei uns unterteilt man die Wölfe nicht in verschiedene Unterarten, sondern bezeichnet sie alle als Grauwölfe. Trotzdem gibt es viele Unterschiede. So sind die Wölfe in Italien viel rötlicher und häufig auch kleiner als die weiter nördlich lebenden Wölfe. Auch die spanischen Wölfe sind gerade so groß wie ein kleiner Schäferhund und ebenfalls von rötlicher Färbung mit schwarzen Fellzeichnungen. Allen europäischen Wölfen gemeinsam aber ist ihre große Scheu vor dem Menschen. Den tausend Jahre währenden "Krieg", den der Mensch gegen den Wolf geführt hat, haben nur die vorsichtigsten und scheusten Tier überlebt.
    Als erstes starb der Wolf um 1500 v. Chr. in England aus, 100 Jahre später auch in Schottland und Irland. Es gab keine großen Wälder mehr, in denen er sich verstecken konnte. Bald danach verschwand er auch aus Belgien, Holland und der norddeutschen Tiefebene, denn auch hier holzte man die Wälder ab und legte die Moore trocken. Im restlichen Teil Europas konnte er sich noch lange halten. Der letzte Wolf im entlegenen Bayrischen Wald wurde 1847 erlegt. Im viel wärmeren Rheinland hingegen, wo Haustiere auch im Winter ab und zu auf die Weide getrieben wurden, starb er erst 50 Jahre später aus.

  • Rotwölfe
    kleine rötlich gefärbte Wölfe. Lebten im Süden der USA bis im Norden Mexikos. In freier Wildbahn ausgerottet. Man denkt daran, sie eines Tages wieder in Wäldern auszusetzen, da in Gefangenschaft noch einige Rot Wölfe leben.

  • Timber Wölfe
    größten teils schwarz. Sie leben in den Nadelwaldregionen Nordamerikas und jagen Elche und Weißwedelhirsche. Von den Indianern verehrt, hatten sie keine Scheu vor den Menschen. Als die Europäer auf den neu entdeckten Kontinent kamen, haben sie nicht nur die Indianer, sondern auch die Wölfe verfolgt und nahezu ausgerottet. In USA leben wenige Exemplare, während in Kanada ihren Lebensraum beibehalten konnten.

  • Tundra Wölfe
    graubraun. Im asiatischen Raum von Nordrussland über ganz Sibirien bis an die Pazifikküste jagen sie in der Tundra, weiter südlich in der Taiga, Rentiere, Elche, Hirsche und Rehe. Da Sibirien so unendlich groß und unwegsam ist, konnte sich der Wolf hier sein ursprüngliches Verbreitungsgebiet bis heute erhalten. Die einheimischen Völker verfolgen ihn nicht.

  • Steppenwölfe
    rötlich grau. Auf weiten Steppen Innerasiens jagt er Saigaantilopen, Schafe und Ziegen - leider nicht nur die wilden, weswegen er mitunter von Schäfern verfolgt wird. Trotzdem ist er nicht seltener geworden.

  • Arabische Wölfe
    sind mit 20 kg Gewicht die kleinsten der Wölfe. Als Wüstenbewohner hat er kurzes Fell, große Ohren, der alles jagt, was sich an Insekten und Kleinsäugern zwischen Sand und Steinen bewegt. Er gilt als stark bedroht.

  • Pallipes Wölfe
    klein, rötlich gefärbt, jagen alles in Indien und angrenzenden Gebiete, was es zu fangen gibt. Sogar Kinder und Frauen soll er hin und wieder angreifen und töten. Ob das wirklich stimmt, ist aber fraglich, denn auch in Indien gibt es - wie bei uns - viele Geschichten über den Wolf, die eher der Fantasie des Erzählers als der Wahrheit entsprechen.

  • Mähnenwolf
    der Mähnenwolf ist eigentlich gar kein richtiger Wolf, er sieht aus wie ein Fuchs mit extrem langen Beinen und einer Mähne. Er gehört zur Familie der Crychsocyon und ist ein Ahne des Wolfes und Hundes. Seine Vorfahren verbreiteten sich vor ca. 2 Millionen Jahren in Südamerika. Er lebt in Nordargentinien, Paraguay, Ostbolivien und Peru. Der Polarwolf wiegt selten mehr als 50 Pfund. Sein Lebensraum sind die trockenen Wälder und Wiesen Südamerikas. Er ernährt sich von Meerschweinchen, Eidechsen, Kaninchen, Fröschen, Vögeln und Fischen. Der Mähnenwolf jagt meist in der Abenddämmerung und Nachts. Der Mähnenwolf ist gefährdet, weil sich sein Lebensraum durch die Nutzung des Menschen verringert.

  • Indischer Wolf
    leider ist über diese Rasse nur wenig bekannt. Es ist ein kleiner schmächtiger Wolf. Der indische Wolf lebt in noch in wenigen Teilen von Indien. Diese Rasse ist noch scheuer als der Grauwolf denn auch die indischen Wölfe wurden und werden intensiv vom Menschen gejagt.

  • Melville Island Wolf
    Diese Wolfsart lebt nur auf den arktischen Inseln von Melville Island bis Ellesmere Island. Weißer Wolf von mittlerer Körpergröße.

  • Mexikanischer Wolf
    Der kleinste Nordamerikanische Wolf. Lebensraum ist die Sierra Madre und die umgebende Region von Westmexiko. Streifte einst auch durch Arizona und Neumexiko.

  • Britisch Columbian Wolf
    Eine der größten Wolfsarten die bis zu 65 Kilo schwer werden kann. Lebensraum ist Britisch-Columbien in Kanada. Fell ist entweder grau oder schwarz.

  • Hudson Bay Wolf
    Wolfsart - oft auch Tundra Wolf genannt- mit hellem Fell und durchschnittlicher Körpergröße. Das Winterfell ist fast weiß. Lebensraum sind die Gebiete westlich und nördlich der Hudson Bay, wo sie den südlich ziehenden Karibuherden folgen.

  • Northern Rocky Mountain Wolf
    Wolfsart von durchschnittlicher bis überdurchschnittlicher Körpergröße mit hellem Fell. Der Lebensraum erstreckt sich von den nördlichen Rocky Mountains bis nach Southern - Alberta in Kanada. In den USA gilt er als ausgestorben. Neuste Meldungen berichten aber von ein paar Sichtungen dieser Art im Glacier Nationalpark. In der Tat sollen auch in Montana Wölfe dieser Unterart leben

  • Mackenzie Valley Wolf
    Diese Wolfsart lebt im oberen MacKenzie River Valley und weiter im Süden bis nach Alberta. Eine der größten Wolfsarten Nordamerikas. Die Fellfarbe kann von fast Schwarz bis zu einem reinem Weiß variieren.

  • Greenland Wolf
    Möglicherweise Ausgestorben. Beweise, dass diese Art nicht mehr existiert, liegen jedoch nicht vor. Viele Wissenschaftler vermuten, dass dieser Wolf eine Unterart von Canis lupus arctos ist.


  • Gemeiner Wolf
    Wolfsart die ehemals in ganz Europa und in den Wäldern Russlands lebte. Mittelgroßer Wolf mit rauhem, dunklem Fell.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forest-of-wolves.forumieren.de
 
Wolfsrassen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wolfsrassen ;D

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest of Wolves :: Das Tal :: Steckbrief :: Steckbriefvorlagen-
Gehe zu: